Social Media Manager

Was macht ein Social Media Manager?

Das Berufsbild des Social Media Manager

Das Berufsbild des Social Media Manager – Quelle: Dusit / Shutterstock

Der Beruf des Social Media Manager ist gewissermaßen das Urgestein unter den Berufen im Social Media Umfeld: Der Social Media Manager ist gewissermaßen der Allrounder für alle Social Media Maßnahmen eines Unternehmen – Onsite, etwa als Corporate Blog, genau wie Offsite, in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Pinterest & Co.

Der Social Media Manager ist dabei mit der Planung, Steuerung und Kontrolle aller Maßnahmen beschäftigt, mit denen die Social Media Kanäle bespielt werden. Er unterstützt aktiv den Aufbau einer Community bzw. Fan Base und identifiziert darüber hinaus wichtige Influencer in seinem speziellen Unternehmensumfeld. Dabei ist er vor allem für die Planung und Erstellung von Content für die sozialen Medien verantwortlich.

Zusammengefasst kann man den Social Media Manager gewissermaßen als das kundenseitige, teilweise auch bewerberseitige Sprachrohr eines Unternehmens bezeichnen.

Wie wird man Social Media Manager?

Um den Beruf des Social Media Managers zu ergreifen gibt es bisher keinen offiziell anerkannten Ausbildungsweg. Vielmehr sind Social Media Manager (immer) Quereinsteiger, die beispielsweise ein Studium oder eine Ausbildung in den Bereichen Wirtschaft oder Kommunikation abgeschlossen haben.

Darüber hinaus wird natürlich eine Affinität für die Digitalbranche und für Social Networks vorausgesetzt. Bewerber können dies etwa durch eigene Projekte wie Facebook Seiten, Instagram Account oder Blogs unter Beweis stellen.

Darüber hinaus existieren am Bildungsmarkt viele verschiedene Institutionen und Unternehmen, die entsprechende Aus- und Weiterbildungen in diesem Bereich anbieten. Dazu gehören unter anderem die SocialMediaAkademie, die MarketingAkademie Hamburg, oder die Studiengemeinschaft Darmstadt.

Was verdient ein Social Media Manager?

Das Gehalt eines Social Media Managers lässt sich nur schwer beziffern: Das Berufsbild ist verhältnismäßig neu, es gibt keine etablierten Standards oder gar Tarifverträge und die Faktoren, die das Gehalt beeinflussen können, sind zahlreich. Erste Hinweise hinsichtlich des Gehalts finden sich im Internet dennoch:

Mit durchschnittlich 3.000 Euro pro Monat Gehalt können Social Media Manager laut Social-Media-Manager.com rechnen, wobei der Verdienst eben stark von Berufserfahrung, Arbeitgeber und Standort abhängt.

Welche Firmen suchen Social Media Manager?

Elemente des Berufs des Social Media Managers sind mittlerweile in vielen Firmen zu finden: Kaum eine Firma nennt heute keine Facebook Seite mehr ihr Eigen und ist damit eben auch im Bereich Social Media aktiv.

Gerade große Unternehmen beschäftigen zu diesem Zweck auch eigene Social Media Manager – gerade im E-Commerce ist Social Media als einer von mehreren Online Marketing Kanälen mittlerweile fest verankert.

Populär ist der Beruf des Social Media Manager jedoch auch in vielen Online Marketing Agenturen, sodass sich auch hier entsprechende Jobs finden lassen. Einige sind dabei auf Social Media spezialisiert, andere betreuen den Kanal Social Media als einen von vielen Online Marketing Kanälen.

Jetzt Jobs als Social Media Manager bei Indeed.com finden!